Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pressegespräch der auf Kapitalmarktthemen spezialisierten Kanzlei Nieding+Barth und der auf US-Sammelklagen spezialisierten Kanzlei Robbins Geller Rudman & Dowd LLP, San Diego

Dienstag, 25.10.2016 -16:00

Thema: Volkswagen-Dieselgate
Die zu klärende Rechtsfrage, an der sich ein möglicher Schadenersatzanspruch für Besitzer von Wertpapieren der Volkswagen AG und / oder der Porsche SE festmacht, ist klar: Es geht darum, ob die Adhoc-Pflicht, also die Pflicht kursrelevante Informationen bekannt zu geben, sobald das Unternehmen davon Kenntnis hat, verletzt wurde.

In dem Gespräch würden wir Ihnen gerne einen ausführlichen Überblick über den aktuellen Sachstand in den USA und in Deutschland geben. 

Den US-Part wird ein Partner der auf US-Sammelklagen spezialisierten Lawfirm Robbins Geller Rudman & Dowd übernehmen, mit der die Nieding+Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft schon seit etlichen Jahren kooperiert. 

Teilnehmer:
Klaus Nieding, Vorstand der Nieding+Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
Andreas M. Lang, Vorstand der Nieding+Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
Marvin Müller-Blom, Anwalt bei der Nieding+Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft

Patrick W. Daniels, Partner der Lawfirm Robbins Geller Rudman & Dowd LLP

Details

Datum:
Dienstag, 25.10.2016
Zeit:
16:00

Veranstalter

Nieding + Barth

Veranstaltungsort

Nieding+Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
An der Dammheide 10
Frankfurt am Main, 60486
+ Google Karte