Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IMK: PK zum IMK-Forum „Germany first?“ u.a. mit Katarina Barley, Olaf Scholz, Reiner Hoffmann – Aufschwung gebremst oder Aufschwung am Ende? IMK legt Prognose 2018/2019 vor

Mittwoch, 27.03.2019 -10:30

Trumpsche Handelspolitik, Brexit, geringeres Wachstum in China: Innerhalb weniger Monate haben sich die Aussichten für die deutsche Konjunktur rapide eingetrübt. Wie geht es nun weiter: Bleibt es bei einem moderaten Aufschwung – zwar abgebremst, aber ohne Brüche? Oder kommt es schlimmer, mit rezessiven Episoden und einem Jahreswachstum unter einem Prozent? Und was können Regierungen und Zentralbanken tun, um in dieser Situation Schlimmeres zu verhindern?

 

Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung legt seine neue Konjunkturprognose 2019/2020 vor. IMK-Direktor Prof. Dr. Gustav A. Horn möchte Ihnen diese auf einer Pressekonferenz vorstellen. Außerdem gibt es dort die Gelegenheit, seinen Nachfolger Prof. Dr. Sebastian Dullien kennen zu lernen.

Details

Datum:
Mittwoch, 27.03.2019
Zeit:
10:30
Website:
http://www.boeckler.de/pdf/v_2019_03_27_programm.pdf

Veranstaltungsort

Haus der Bundespressekonferenz, Tagungszentrum, Raum 4
Schiffbauerdamm 40
Berlin, 10117
+ Google Karte