Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Allianz: Pressegespräch – „Euro Monitor“

Mittwoch, 27.02.2019 -10:30

Die Strukturreformen in früheren Krisenländern sowie die gute konjunkturelle Situation in den letzten fünf Jahren haben dazu beigetragen, dass die makroökonomischen Ungleichgewichte in der Eurozone reduziert werden konnten. Die Arbeitslosigkeit ist spürbar zurückgegangen, die Zahlungsbilanz weist einen robusten Überschuss aus und zum ersten Mal konnten alle Länder der Eurozone das Haushaltsdefizit unter der 3%-Marke halten. Dies spiegelt sich auch in unserem diesjährigen Euro Monitor wider, mit dem wir alljährlich anhand von 20 Indikatoren den Zustand der Euro-Volkswirtschaften messen. Allerdings gibt es auch zahlreiche Problemfelder, insbesondere in den großen Volkswirtschaften der Eurozone. Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland geben alle Anlass zur Sorge, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Die Ergebnisse unseres Monitors würden wir gerne mit Ihnen diskutieren.

Ihre Gesprächspartner werden sein: Dr. Michael Heise, Chefvolkswirt Allianz SE und Katharina Utermöhl, Senior Economist Europe.

Details

Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
10:30
Website:
http://www.allianz.com

Veranstaltungsort

Allianz Global Investors
Bockenheimer Landstraße 42-44
Frankfurt am Main, 60323
+ Google Karte