Acomodeo und Avis Deutschland: Globale Partnerschaft

Frankfurt/Main ( 22.10.19) – Mit der fortschreitenden Entwicklung der globalen Wirtschaft und zunehmender Mobilität reisen immer mehr Mitarbeiter: Für Wochen oder gar Monate geht es für einzelne Projekte in weit entfernte Städte. Je länger das Projekt dauert, desto mühsamer und teurer werden Hotelzimmer und tägliche Taxifahrten. Um diesen Bedarf an Langzeitmieten und Serviced Apartments für Geschäftsreisen zu decken, sind Acomodeo und Avis Deutschland nun den nächsten logischen Schritt gegangen und haben eine strategische Partnerschaft vereinbart.

Beiden Partnern ist besonders wichtig, kundenorientierte Innovationen zu bieten, Synergien zu maximieren und den Nutzen für den Kunden zu bündeln. Acomodeo und Avis Deutschland werden künftig weitere innovative Leistungen für bestehende und neue Kunden entwickeln und neben einem entspannten Buchungserlebnis eine breite Palette an Vorteilen bieten, wie beispielsweise exklusive Firmentarife, Sonderaktionen und spannende Aktionen am Point of Sale.

Avis ist als eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietbranche ein zuverlässiger Partner für intelligente langfristige Mietkonditionen und bietet wettbewerbsfähige Preise. Acomodeo, der größte globale Online-Marktplatz für Serviced Apartments, kann als einzige Buchungsplattform Online-Buchungen von Serviced Apartments für eine Reisedauer bis zu zwei Jahren mit exklusiven Corporate-Tarifen bieten. Übernachtungen für Geschäftsreisende sind so bis zu 55 Prozent günstiger als in einem Hotel.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Acomodeo einen führenden Player im Bereich der Serviced Apartments gewinnen konnten. Durch diese neue Partnerschaft können wir in diesem stark wachsenden Markt jetzt gemeinsam für unsere Kunden noch bessere und flexiblere Lösungen anbieten und freuen uns darauf, die Zukunft der Autovermietung gemeinsam mit Acomodeo zu gestalten“, so Martin Gruber, Managing Director – Central Europe, Avis Budget Group.

„Es geht heute darum, die gesamte Wertschöpfungskette zu bedienen und die Customer Journey weiter zu vereinfachen“, sagt Eric-Jan Krausch, Gründer & CEO von Acomodeo. „Durch die Bündelung unserer individuellen Stärken entsteht ein noch besseres Kundenerlebnis, wodurch wir im Wettbewerb besser bestehen können. Wir freuen uns daher sehr über die Partnerschaft, denn damit verknüpfen wir zwei Unternehmen, die für besonders hohe Service-Levels stehen und sich gegenseitig in idealer Weise ergänzen.“

 

Über Avis Deutschland
Die Avis Autovermietung betreibt eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietbranche mit etwa 5.500 Stationen in ungefähr 170 Ländern. Avis steht für eine lange Historie von Innovationen in der Mietwagenbranche und ist eine der weltweit stärksten Brands für Kundenbindung. Avis gehört zur Avis Budget Group, Inc. (NASDAQ: CAR), der Muttergesellschaft von Avis, Budget, Zipcar, Payless, Apex Car Rentals, France Cars und Maggiore. Mit diesen führenden Mobilitätsmarken können Kunden nahezu jeden Fahrzeugtyp (PKW, LKW, Transporter) über einen beliebigen Zeitraum (Minute, Stunde, Tag, Monat) und für jeden Zweck (Geschäft, Freizeit) an mehr als 11.000 Standorten in rund 170 Ländern erhalten. Weitere Informationen unter www.avis.de und https://one.avisworld.com/de/partners/acomodeo.

Über Acomodeo
Acomodeo bringt das smarte Buchungserlebnis des Hotelgeschäfts in den Wachstumsmarkt der Serviced Apartments und verbindet damit Langzeitunterkünfte mit dem globalen Reisemarkt. Mit maßgeschneiderten, technischen Lösungen für Geschäftskunden und Apartment-Anbieter deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette dieses Marktes ab und macht ihn zukunftsfähig. Unternehmen können durch Acomodeo bei kurzen und längeren Geschäftsreisen Geld sparen und ihren Mitarbeitern ein höheres Maß an Reisekomfort bieten.

Derzeit können mehr als 400.000 professionell geführte Apartments in 120 Ländern über das Onlineportal Acomodeo.com sowie die, durch Acomodeo betriebenen, Firmenportale gebucht werden. Über den individuellen Agentur Service kann auf ein Netzwerk von weltweit mehr als 1.200.000 Apartments zurückgegriffen werden. Mit ausschließlich professionell geführten Unterkünften und spezifischen Firmenkunden- Services hebt sich Acomodeo klar von Anbietern von Privatunterkünften ab, die z.B. wegen fehlender Abrechnungsmöglichkeiten für Geschäftreisende meist nicht in Frage kommen.

Acomodeo hat seinen Sitz in Frankfurt am Main und beschäftigt derzeit mehr als 40 Mitarbeiter an 4 internationalen Standorten. Das Unternehmen wurde für seine Produkte 2017 mit dem „Best Practice Award“ des Travel Industry Club (TIC) ausgezeichnet und trägt den Titel „Best Agent 2017“, der durch die Jury der International Hospitality Media für den globalen Markt der Serviced Apartments verliehen wird. Darüber hinaus wurde Acomodeo 2018 als Teil des German Accelerator Programms vom deutschen Wirtschaftsministerium ausgewählt und erhielt 2019 erneut von der International Hospitality Media den Award als „Best Service Provider“.