Destatis:

Arbeitskosten im Jahr 2017 um 2,1 % gestiegen

 

Wiesbaden (9.3.18) – Die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde waren im 4. Quartal 2017

•           + 0,4 % zum Vorquartal (saison- und kalenderbereinigt)

•           + 1,5 % zum Vorjahresquartal (kalenderbereinigt) gestiegen.

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr kalenderbereinigt um 2,1 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, erhöhten sich die Kosten für Bruttoverdienste dabei um 2,2 %, die Lohnnebenkosten um 1,8 %.