Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bundesverband deutscher Banken: Pressegespräch – MiFID II und die Folgen für das Wertpapiergeschäft

Mittwoch, 18.10.2017 -11:00

Mit der Finanzmarktrichtlinie MiFID II wird europaweit ein neuer rechtlicher Rahmen für das Wertpapiergeschäft zwischen Kunde und Bank vorgegeben. Ab 3. Januar 2018 gelten diese rechtlichen Vorgaben dann auch in Deutschland. Viele Banken informieren jetzt ihre Kunden, was sich mit Inkrafttreten ändert.

Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer, und Herbert Jütten, Geschäftsführer Finanzmärkte des Bankenverbandes, erklären, was mit MiFID II auf Banken und Kunden zukommt, welche neuen Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen sich ergeben.


Details

Datum:
Mittwoch, 18.10.2017
Zeit:
11:00

Veranstaltungsort

Frankfurter Büro des Bankenverbandes
Weißfrauenstraße 12-16 - Eingang über Friedensstraße 6–10
Frankfurt am Main, 60311
+ Google Karte