Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BDI: Presseeinladung zum Tag des geistigen Eigentums

Mittwoch, 26.04.2017 -11:00 - 15:45

Geistiges Eigentum ist die Basis für Innovation und Fortschritt und damit ein zentraler Wettbewerbsfaktor. Angesichts des durch Globalisierung und Digitalisierung schärfer werdenden Wettbewerbs ist der Schutz immaterieller Güter für Unternehmen umso wichtiger. Doch welche Auswirkungen hat die zunehmende internationale Vernetzung auf das Schutzrechtemanagement?  Wie können sich insbesondere neue Akteure in dem intensiven Wettbewerb positionieren und von gewerblichen Schutzrechten profitieren?

Anlässlich des Welttags des geistigen Eigentums diskutieren hochrangige Vertreter und Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft Themen des gewerblichen Rechtsschutzes unter dem Motto „Geistiges Eigentum als Wettbewerbsfaktor“.

Kurzprogramm:

11:00 Uhr Eröffnungsansprache, Dieter Kempf, Präsident Bundesverband der Deutschen Industrie

11:10 Uhr Dialog – Fünf Fragen an Christiane Wirtz, Staatssekretärin im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

11:30 Uhr Paneldiskussion „Geistiges Eigentum als Wettbewerbsfaktor“

13:00 Uhr Mittagspause

14:15 Uhr Parallele Workshops

Workshop I: Patente als Wettbewerbsfaktor für Start-ups

Workshop II: Das Urheberrecht nach den Vorschlägen der EU-Kommission

Workshop III: Störungen im Wettbewerb bei Markenschutz und Produktpiraterie

Bitte teilen Sie uns bis Dienstag, 25. April, per Mail an presse@bdi.eu mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen können.

Details

Datum:
Mittwoch, 26.04.2017
Zeit:
11:00 - 15:45

Veranstalter

BDI
Webseite:
www.bdi.eu

Veranstaltungsort

Haus der Deutschen Wirtschaft
Breite Str. 29
Berlin, 10178
+ Google Karte